Zwei Kinder springen in die Luft

Projekt
KINDHEITS(T)RÄUME

Wir alle haben einen Anteil in uns, der für unsere Lebensfreude,
unsere Lebensenergie und für das, was wesentlich ist für uns, steht.

Das ist unser inneres Kind. Um uns wieder daran zu erinnern, was dieses innere Kind an Raum und Fürsorge von uns als Erwachsene*r braucht, dazu möchte ich dir ein paar Fragen stellen.

Dazu führe ich Online-Interviews durch, die ich in Form von Videos
auf YouTube und als Podcast in die Welt bringen möchte.

Mein Anliegen mit diesem Projekt und den Interviews ist es, dich wieder daran zu erinnern,
was du als Kind gerne getan hast, was dein inneres Feuer weckt, worin du voll und ganz aufgehst.
Was ist für dich wesentlich, was macht genau dich aus und wie kannst du dem
mehr Raum in deinem Leben als Erwachsene*r geben?

Kennst du die Fotos von über 100jährigen runzligen Gesichtern mit den Augen von 12jährigen? Das ist genau das, was ich meine, dieses Leuchten und Blitzen, das alterslos die Lebendigkeit unseres inneren Kindes zeigt.
(Literaturtipp IKIGAI von Ken Mogi)

Möchtest du Teil dieses Projekts werden, dann lade ich dich herzlich zu einem Online-Interview ein.
Schreibe mir ein Mail an info@claudiadippel.de oder rufe mich an unter 0176 62852124.

Ich freue mich auf dein Dabeisein!